Deutsch  /  English 
AFS Highlights

Rohranlagen

Kurzbeschreibung

  • Coronabehandlungs-Anlage für PE und PP Mantelrohre
  • Behandlung der Innen- und Außenseite
  • 6 Baugrößen für Rohrdurchmesser von 90 – 1600 mm
  • In weiten Bereichen verstellbare Innen- und Außenelektroden

Produkte

  • AV-R

Merkmale

Hochspannungstrafo direkt an das Elektrodengehäuse montiert, keine freien Hochspannungsleitungen

keine potenzielle Gefahr von Stromschlägen, Bränden und Störstrahlungen

Kompakte Bauweise

500 mm Rohrlänge genügen zum Einbau

Hochspannungsfest

bis 100.000 V

Behandlung von PE-Rohren

bis 25 mm Wandstärke

Metallgekapseltes Elektrodengehäuse

Minimale Störstrahlung, keine Brandgefahr, große Hochspannungsabstände, damit keine Überschläge oder Kriechentladungen wie z.B. bei feuchten oder verschmutzten Kunsstoffabdeckungen, hohe Wertigkeit für lange Zeit.

Keramische Hochspannungsisolatoren

Keine Gefahr von Kriechentladungen oder Bränden wie bei Isolatoren aus Teflon oder anderen Kunststoffen. Hohe Betriebssicherheit.