Deutsch  /  English 
AFS Highlights

Labelanlagen

Kurzbeschreibung

  • Einseitige Vorbehandlungsanlage
  • Für den Einsatz in Labeldruck-Anlagen und Druckmaschinen mit geringer Arbeitsbreite
  • Auch für schmale Beschichtungsanlagen geeignet

Produkte

  •  AV-150FT

Merkmale

Einseitige Vorbehandlungsanlage

 

Öffnung der Anlage per Hand

 

Einseitiger Rahmen mit "fliegender" Walze

 

Reinigung und Wartung

Die kompakte Bauweise ermöglicht eine perfekte Zugänglichkeit der Anlage für Reinigungs- und Wartungszwecke sowie zum Einfädeln der Folienbahn (ca. 95mm Spalt zwischen Walze und Elektrodenbalken).

Die Elektrodenbalken werden durch ihr Eigengewicht geschlossen.

 

Montage von Generator und Trafo an der Rückseite der Seitenwand der Anlage

 

CE-konforme Sicherheitsschalter zur Abschaltung der Corona beim Öffnen der Anlage (Kat. 3)

 

Sensor zum Erkennen von Walzenstillstand bei Folienriss oder Folienstillstand zum Abschalten der Corona

 

Justierung des Elektrodenabstandes zur Behandlungswalze mittels Madenschrauben und Einstellband

 

Stabiler Aufbau in Aluminium und VA-Stahl

 

Druckschalter zur Ozonabsaugungsüberwachung

 

Die Anlage wird als Gesamtpaket mit Transformator und Generator angeboten (ein Ozongebläse ist gegen Aufpreis erhältlich).

 

Metallgekapseltes Elektrodengehäuse

Minimale Störstrahlung, keine Brandgefahr, große Hochspannungsabstände, damit keine Überschläge oder Kriechentladungen wie z.B. bei feuchten oder verschmutzten Kunsstoffabdeckungen, hohe Wertigkeit für lange Zeit.

Keramische Hochspannungsisolatoren

Keine Gefahr von Kriechentladungen oder Bränden wie bei Isolatoren aus Teflon oder anderen Kunststoffen. Hohe Betriebssicherheit.