Deutsch  /  English 
AFS Highlights

Flachfolien Extrusion

Kurzbeschreibung

  • Behandlung der Warenbahnen während der Extrusion
  • Ein- und beidseitige Aktivierung der Folie
  • Einbau zwischen Randbeschnitt und Wickler

Produkte

  • AVE-250FT
  • AVB-250FT
  • AVB-300FT
  • AVE-300FT
  • AVE-400FT

Merkmale

Durchgehende Edelstahl-Metallelektroden

Hohe Behandlungsleistung, geringer Verschleiß

Kassettensystem mit integrierter Ozon-Absaugung für je 5 oder 8 Elektroden

Geringe thermische Belastung der Folie, hervorragende Ozonabsaugung, einfache Wartung

Elektrodensystem in Laufrichtung und radial wegschwenkend

Keine Gefahr von Beschädigungen bei nicht korrekt arbeitendem Randbeschnitt oder anderen Dickstellen

Metallgekapseltes Elektrodengehäuse

Minimale Störstrahlung, keine Brandgefahr, große Hochspannungsabstände, damit keine Überschläge oder Kriechentladungen wie z.B. bei feuchten oder verschmutzten Kunsstoffabdeckungen, hohe Wertigkeit für lange Zeit.

Hochspannungstrafo direkt an das Elektrodengehäuse montiert, also keine freien Hochspannungsleitungen

keine potenzielle Gefahr von Stromschlägen, Bränden und Störstrahlungen

Silikon- oder Keramikdielektrikum

 

Entladespalt von außen einstellbar

 

Keramische Hochspannungsisolatoren

Keine Gefahr von Kriechentladungen oder Bränden wie bei Isolatoren aus Teflon oder anderen Kunststoffen. Hohe Betriebssicherheit.